Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Veröffentliche Beiträge in “Kundenmanager”

Neuer Patch für Modul „Kundenmanager“ auf Version 4.1.2.2 (für OXID 6.2)

Stammbenutzer

Für unser Modul „Kundenmanager“ gibt es ab sofort einen neuen Patch für die Shopversionen 6.2.x

Folgende Änderungen sind enthalten:

  • installierbar in OXID 6.2.4
  • D3 Methoden in öffentlichen Klassen mit individuellen Namen versehen
  • Syntaxfehler in Wochentagsbedingungsprüfung korrigiert
  • erweiterte Methoden für Kompatibilität mit Elternmethoden angepasst
  • Warnung bei Verwendung der Standardsprache bei CLI-Aufrufen entfernt
  • Fehler bei undefinierter STDOUT Konstante behoben
  • Verwendung leerer Tasklisten optimiert
  • Einstellungszuordnungen optimiert

Erwerben können Sie das Modul wie gewohnt in unserem Moduleshop.

Lassen Sie wiederkehrende Aufgaben automatisch nach frei definierbaren Regeln ausführen

Neuer Patch für Modul „Kundenmanager“ auf Version 3.3.0.1 (für OXID 6.1)

Stammbenutzer

Für unser Modul „Kundenmanager“ gibt es ab sofort ein neues Update für die Shopversionen 6.1.x

Folgende Änderungen sind enthalten:

  • erweiterte Konfigurationsprüfung integriert
  • CLI-Klasse für Konsolenaufrufe eingefügt
  • im Installationsprozess wird Zufallspasswort gesetzt
  • unnötige Prüfung für Plain-Template in Mail-Aktion entfernt (Plain kann aus HTML generiert werden)
  • „Einträge als erledigt markieren“ ignoriert „Einträge nicht als erledigt markieren“-Option

Erwerben können Sie das Modul wie gewohnt in unserem Moduleshop.

Lassen Sie wiederkehrende Aufgaben automatisch nach frei definierbaren Regeln ausführen

Neues Update für Modul „Kundenmanager“ auf Version 4.1.2.0 (für OXID 6.2)

Stammbenutzer

Für unser Modul „Kundenmanager“ gibt es ab sofort ein neues Update für die Shopversionen 6.2.x

Folgende neue Funktionen sind enthalten:

  • erweiterte Konfigurationsprüfung integriert
  • Ausführungsabbruch mit passenden Fehlermeldungen bei Konfigurationsfehlern eingefügt
  • Debugausgaben werden auch bei Konsolenausführung gezeigt
  • statische Auswahllisten sind erweiterbar
  • Prüfung und Behandlung von Kompilierungsfehlern aufgrund fehlerhafter Smarty-Codes
  • Abfangen leerer Inhalte auf Grund von falsch encodeten Templatedateien
  • Profiling für CLI und GUI integriert
  • Historyeinträge können optional angelegt werden
  • globale Filter pro Shopmandant für Migrationsfälle konfigurierbar

Folgende Änderungen sind enthalten:

  • Bedingungen- und Aktioneninterfaces aktualisiert
  • Response-Script für automatische Ausführung als abgekündigt markiert
  • Exportdateinamen wird für gültige Dateinamen überarbeitet
  • Modul verwendet strict types
  • Remark anlegen optimiert

Folgende Fehler wurden behoben:

  • Bedingung „gesetzte Rechnungsnummer“ korrigiert
  • Endlosschleifen bei Ausführung von finalizeOrder- und orderSave-Trigger verhindert
  • Endlosschleifen bei Ausführung von finalizeOrder- und orderSave-Trigger verhindert
  • Ordnernamen, die nicht aus Übersetzungen kommen, zeigen keine Fehlermeldung
  • nicht generierbare Statusmails korrigiert
  • Debugmodus verwendet SQL-Logger für optimierte Anzeige
  • nicht geladenes Manager-Objekt im Admincontroller korrigiert
  • „Einträge als erledigt markieren“ ignoriert „Einträge nicht als erledigt markieren“-Option

Erwerben können Sie das Modul wie gewohnt in unserem Moduleshop.

Lassen Sie wiederkehrende Aufgaben automatisch nach frei definierbaren Regeln ausführen

Major Release für Kundenmanager auf Version 4.1.1.0

Stammbenutzer

Für unser Modul „Kundenmanager“ gibt es ab sofort ein neues Update für die Shopversionen 6.2.x

Folgende Änderungen sind enthalten:

  • enthält alle Refactorings des Ordermanagers von v3 auf v4
  • Angepasst für Shopversion 6.2.3
  • Zufallspasswort wird im Installationsprozess erstellt
  • CLI-Aufrufe ermöglicht
  • Push Notification Aktion hinzugefügt
  • Bedingungen verwenden QueryBuilder statt plain SQL
  • Verwendung des Injection Containers integriert
  • automatisierte Tests eingefügt
  • unnötige Parameterprüfung für Plain-Inhalte der Mails entfernt
  • an Code des Autragsmanager Moduls angepasst
  • Queryfehler korrigiert

Hinweis:Trotz der Minorversion X.1.1 ist dies die erste Version 4 des Moduls. Die Versionsnummer des Kundenmanagers orientiert sich am Stand des Auftragsmanagers (und umgekehrt), da sich beide parallel entwickeln.

Erwerben können Sie das Modul wie gewohnt in unserem Moduleshop.

Lassen Sie wiederkehrende Aufgaben automatisch nach frei definierbaren Regeln ausführen

Neues Update für Modul „Kundenmanager“ auf Version 2.3.2.0

Stammbenutzer

Für unser Modul „Kundenmanager“ gibt es ab sofort ein neues Update für die Shopversionen 4.8.x / 5.1.x – 4.10.x / 5.3.x

Folgende Änderungen sind enthalten:

  • beim Speichern der Aktionen wird auf unzureichend ausgefüllte Werte hingewiesen
  • beim Speichern der Bedingungen wird auf unzureichend ausgefüllte Werte hingewiesen
  • fehlerhafte Abfragen für „nicht in Kundengruppe“, „Registrierzeitraum“ und „Bestellzeitraum“ korrigiert
  • Einstellungen intuitiver benannt
  • Adminseitentitel angepasst
  • ermöglicht nichtnumerische Cronjob-IDs
  • Abfrage für not-in-Zuordnungen korrigiert
  • falsche Modul-ID korrigiert

Erwerben können Sie das Modul wie gewohnt in unserem Moduleshop.

Lassen Sie wiederkehrende Aufgaben automatisch nach frei definierbaren Regeln ausführen

Neuer Patch für Modul „Kundenmanager“ auf Version 2.3.1.0

Stammbenutzer

Für unser Modul „Kundenmanager“ gibt es ab sofort ein neues Update für die Shopversionen 4.8.x / 5.1.x – 4.10.x / 5.3.x

Folgende Änderungen sind enthalten:

  • gewählte Einträge als „bearbeitet“ markieren
  • neue Bedingung „wenn Kundenkonto (nicht) durch Aufgabe X bearbeitet wurde“
  • Exportdateinamen optimiert
  • Optik des Adminbereichs optimiert
  • Adminseitentitel angepasst
  • Apache 2.4-Kompatibilität eingefügt
  • Querycheck ergänzt
  • Angleichung an Auftragsmanager für vereinfachten Featuretransfer
  • Datenbankabfragen korrigiert

Erwerben können Sie das Modul wie gewohnt in unserem Moduleshop.

Lassen Sie wiederkehrende Aufgaben automatisch nach frei definierbaren Regeln ausführen

Neues Update für Modul „Kundenmanager“ auf Version 2.3.0.0

Stammbenutzer

Für unser Modul „Kundenmanager“ gibt es ab sofort ein neues Update für die Shopversionen ab 4.7 / 5.0.

Folgende Änderungen sind enthalten:

  • OXID 4.9 / 5.2 Installationsanweisungen eingefügt
  • Cronjob-ID für gezieltere Aufgabenaufrufe integriert
  • Remark- und Info-Handling optimiert
  • alternative From- und Reply-Adresse in Mailsendeaktion integriert
  • Templatequelle für Mailsendeaktion kann nun auch ein Modulverzeichnis sein
  • Templatestruktur bereinigt
  • SH-Generator integriert
  • Cronjob-ID für Shellaufrufe nachgetragen
  • Optimierung für Multilang-Tabellen integriert
  • zu bearbeitendes Kundenkonto wird separat (außerhalb der userlist) geladen, sind sonst unvollständig
  • einzelne Modprofile-Felder von Multilang-Speicherung ausgeschlossen, da Aufgaben nicht sprachabhängig ausgeführt werden können
  • Performance: Statistikabfragen optimiert
  • Performance: Statistikauswertungen können einzeln abgefragt werden
  • Zeit-Bedingungen für stehengelassene Warenkörbe eingefügt
  • Zeit-Bedingung für bestellte Warenkörbe eingefügt

Erwerben können Sie das Modul wie gewohnt in unserem Moduleshop.
Wenn Sie das Modul in den oben genannten Shopversionen bereits einsetzen, können Sie das Update direkt
im Admin-Bereich in der Modulverwaltung laden.

Wenn Sie das Modulpaket für die PHP-Versionen 5.5. / 5.6 benötigen, senden wir Ihnen dies gern per E-Mail zu.
Ihre Anfrage senden Sie bitte an info@shopmodule.com

Hinweis! Mit dieser Version benötigen Sie einen neuen Lizenzschlüssel.
Wenden Sie sich daher bitte vor dem Update per E-Mail an buchhaltung@shopmodule.com

Lassen Sie wiederkehrende Aufgaben automatisch nach frei definierbaren Regeln ausführen

Neues Update für Modul „Kundenmanager“ auf Version 2.2.0.0

Stammbenutzer

Für unser Modul „Kundenmanager“ gibt es ab sofort ein neues Update für die Shopversionen ab 4.7 / 5.0.

Mit dieser Version wurden folgende neue Bedingungen integriert:

  • nach gespeicherten Warenkörben (ja / nein)
  • nach gespeicherten Merkzetteln (ja / nein / Anzahl)
  • nach gespeicherten Wunschzetteln (ja / nein / Anzahl)
  • nach verwendeten Gutscheinen (ja / nein / Gutscheinnummer / Gutscheinserie)
  • Alter (< / > / =)
  • Freifeldprüfung an Bestellungen

Zusätzlich enthält das Update folgende Änderungen:

  • Hilfetexte wurden vervollständigt
  • Modul schreibt umfangreicheres Logging über Ausführung
  • Aktivstatus für „manuell“ und „Ausführung per Cronjob“ eindeutiger definiert
  • Aufgabenbeschreibung als Langtext
  • Beschreibung der Beispielaufgaben vervollständigt
  • zusätzliche Beispielaufgabe eingefügt

Erwerben können Sie das Modul wie gewohnt in unserem Moduleshop.
Wenn Sie das Modul in den oben genannten Shopversionen bereits einsetzen, können Sie das Update direkt
im Admin-Bereich in der Modulverwaltung laden.

Hinweis! Mit dieser Version benötigen Sie einen neuen Lizenzschlüssel.
Wenden Sie sich daher bitte vor dem Update per E-Mail an buchhaltung@shopmodule.com.

Lassen Sie wiederkehrende Aufgaben automatisch nach frei definierbaren Regeln ausführen